Malermeister Wolf Nürnberg
 

Der Malermeisterbetrieb wurde 1934 von Konrad Wolf gegründet
mit Sitz in Nürnberg, Meisenstraße 2.

In der damals ersten Generation beschäftigte der Betrieb im Schnitt
14 Facharbeiter und 2 Auszubildende.
Im Jahre 1977 wurde die Firma von Herbert Wolf (Malermeister)
in die zweite Generation geführt.
Die Betriebsgröße wurde größtenteils beibehalten und der Firmensitz
wurde in die Gibitzenhofstraße 184 verlegt.

1997 haben wir, Familie Stephan Wolf
(Malermeister, Betriebswirt d. Handwerks)
das Malergeschäft vom Vater übernommen. Die Mitarbeiterzahl ist
aktuell bei 14 Facharbeitern und 3 Auszubildenden, die in unserem
neuen Firmengebäude in der Meisenstraße 13 Platz gefunden haben.